• Kostenlose Parkplätze
  • Lieferung ab 12 Fl. frei Haus im Raum Trudering
  • servus@vinothek-munzert.de
  • 089-421827
  • Ab 125€ frei Haus (DE)
  • Kostenlose Parkplätze
  • Lieferung ab 12 Fl. frei Haus im Raum Trudering
  • servus@vinothek-munzert.de
  • 089-421827
  • Ab 125€ frei Haus (DE)
St. Magdalena/Bozen mit Rosengarten

Weine aus Südtirol kaufen

Südtirol ist eine der spannendsten und dynamischsten Weinbauregionen Italiens und darüberhinaus die Heimat von Frau Munzert, also quasi Teil unserer DNA. Geprägt von den Alpen im Norden aber auch das Tor zum mediterranen Süden gibt es hier neben den autochthonen Reben wie Lagrein und Vernatsch auch viele internationalen Rebsorten. Obwohl die Region vergleichsweise klein ist, sind die Gebiete vom Eisacktal im Norden bis zum Unterland im Süden geogologisch wie klimatisch komplett anders und bieten so für jede Sorten ideale Anbaubedingungen.

Links im Bild: Blick auf St. Magdalena/Bozen mit Rosengarten

Copyright: Südtirol Wein/Tiberio Sorvillo

Als Südtirol-Spezialist seit 1975 führen wir neben den namhaften großen Kellereigenossenschaften auch eine Vielzahl an kleinen, selbständigen Winzern und Weingütern. Entdecken Sie unsere Top Betriebe - Wein aus Südtirol kaufen:

Südtirols Weinregionen

Das kleine Anbaugebiet Südtirol (gerade mal 5700 ha!) unterteilt sich noch einmal in diese sieben Subregionen:

Eisacktal - ganz oben im Nord-Ostern rund um Brixen, insgesamt etwas kühler also ideal für knackige, elegante Weißweine

Bozen - wirtschaftliches Zentrum der Region, berühmt für seine heißen Porphyrböden auf dem die besten Lagreins gedeihen wie beispielsweise der legendäre Taber

Überetsch - die Wein-Hochburg zwischen Eppan und Kaltern, hier wachsen mit die besten Vernatsch Weine

Unterland - das flächenmäßig größte und auch südlichste Gebiet in Südtirol und dementsprechend vielschichtig: von den wärmsten Lagen im Tal bis zu extrem hohen Lagen auf 1000 m wachsen hier Top-Weine ob weiß (z.B. Tiefenbrunners Müller-Thurgau Feldmarschall Fenner) oder die roten Bordeaux Sorten Cabernet und Merlot

Etschtal - das westliche von Bozen gelegene Flusstal der Etsch ist vor allem berühmt für seine Burgen und Genossenschaften: so hat auch die Kellerei Nals-Margreid hier ihren Sitz

Meran - die wunderschöne Kurstadt in reizvoller Lage hat auch viele kleinere Weinbaubetriebe, wie den Riedinger Hof

Vinschgau - das nord-westlichste Gebiet ist windreich und trocken und ebenso berühmt für seine Äpfel und Marillen

Die besten Südtiroler Weine kaufen:

Natürlich kann das von Jahrgang zu Jahrgang variieren, aber diese Weine aus unserem Sortiment sollten Sie unbedingt probiert haben:

Die besten Südtiroler Weißweine

Müller-Thurgau "Feldmarschall Fenner", Tiefenbrunner

Pinot Bianco "Tecum", Castelfeder

Pinot Bianco "Sirmian", Nals-Margreid

Pinot Grigio "Punggl", Nals-Margreid

Sauvignon "Mantele", Nals-Margreid

Die besten Südtiroler Rotweine:

Cabernet Sauvignon "Freienfeld", Kurtatsch

Kalterer See "Olte Reben", Thomas Pichler

Pinot Nero "Burgum Novum", Castelfeder

Pinot Nero "Matan", Pfitscher

Nicht zu verwechseln sind die o.g. Regionen mit den genau definierten DOC Unterzonen. Neben der Südtirol DOC sind dies

  • Südtirol Eisacktaler
  • Südtirol Terlaner
  • Südtirol Meraner
  • Südtirol St. Magdaneler
  • Südtirol Bozner Leiten
  • Südtirol Vinschgau
  • Südtirol Kalterer See

Diese regeln auch genaue Rebsortenvorgaben und Herkunftsgemeinden.

Blick auf Überetsch mit Kalterer See

Foto: Copyright Südtirol Wein/Benjamin Pfitscher

Anbaufläche: 5700 ha

Betriebe: 5000

durchschnittliche Größe: 1 ha

Anteil des Weinbaus in Italien: unter 1%

Foto: Copyright Südtirol Wein/Tiberio Sorvillo

Anteil der DOC Weine: 98%

Anzahl Flaschen: ca. 40 Mio.

Anzahl Rebsorten: 20

Anteil Weißwein / Rotwein: 64% / 36%

Foto: Copyright Südtirol Wein/Florian Andergassen

Autochthone Rebsorten: Vernatsch und Lagrein

Ausblick: Agenda 2030 - für mehr Ökologie und langfristige Perspektiven im Weinbau, Architektur und Energieversorgung

Foto: Copyright Südtirol Wein/Benjamin Pfitscher


(1 l = 22,27 €)

16,70 €

Vorrätig
(1 l = 31,87 €)

47,80 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 58,60 €)

87,90 €

Nicht vorrätig
(1 l = 79,87 €)

59,90 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 79,93 €)

119,90 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 86,60 €)

129,90 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 76,60 €)

114,90 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 76,60 €)

114,90 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 119,87 €)

89,90 €

Nur noch wenige vorrätig
(1 l = 166,53 €)

124,90 €

Nur noch wenige vorrätig

Weine aus Südtirol online kaufen

Südirol ist mit 5.500 ha einerseits eine der kleinsten der 20 italienischen Weinbauregionen Italiens. Dafür sind 98% der Rebflächen DOC zertifiziert!

Die autonome Provinz, die bis zum 1. Weltkrieg zur österreich-ungarischen Monarchie gehörte, wird nochmals in sieben Weinregionen unterteilt:

Eisacktal - Bozen - Etschtal - Meran - Vinschgau - Überetsch - Unterland

Bei über 150 südtiroler Weinen fällt es natürlich schwer die drei Top Weine zu küren, aber wir haben uns im Team für's erste auf diese Weine geeinigt:

- Sonntaler Vernatsch

- Lagrein Taber

- Weißburgunder Sirmian

Bild ©florian_andergassen