• Kostenlose Parkplätze vorhanden
  • Lieferung ab 12 Flaschen frei Haus im Raum Trudering
  • servus@vinothek-munzert.de
  • Rufen Sie uns gerne an: 089-421827
  • Kostenlose Parkplätze vorhanden
  • Lieferung ab 12 Flaschen frei Haus im Raum Trudering
  • servus@vinothek-munzert.de
  • Rufen Sie uns gerne an: 089-421827

Marotti Campi - Marken

Mitten in einer fruchtbaren, hügeligen Landschaft, eingebettet zwischen Weizen und Sonnenblumenfeldern erstrecken sich dunkelgrüne Rebzeilen. Schon römische Offiziere erhielten hier Ruhesitze und betrieben Landwirtschaft, wovon Tonscherben zeugen. Im Jahr 1850 erbaute die Familie Marotti Campi ein wunderschönes Anwesen und betreibt bis zum heutigen Tag den gemischten Anbau.

1999 wurde ein Modernisierungsprogramm eingeleitet, ein neuer Keller erbaut, die Rebanlangen erweitert. Lorenzos erklärtes Ziel ist es, die Möglichkeiten und das Potential der autochthonen Rebsorten Verdicchio und Lacrima voll auszuschöpfen.

Hier geht es zu den Weinen von Marotti Campi

Marotti Campi online Vinothek Munzert

Beim Verdicchio wird über einen Zeitraum von drei (!) Monaten gelesen (zwischen Mitte August und Oktober), um daraus vier Weine mit ganz unterschiedlichem Stil, Charakter, Lagerfähigkeit zu vinifizieren. Bei einer vertikalen Probe kann man eindrucksvoll erschmecken, was in dieser Traube steckt: von frisch und limonig über maritim-salzig bis zu mineralisch und cremig mit Honignoten.

Nicht weniger beeindruckend die Vielfalt der Lacrima Weine. Lorenzo und sein Team machen daraus neben einem schönen Rosé (Rhabarber, Karamell!) einen Spumante Brut ebenso wie den spannenden, moussierenden leichten Süßwein Xyris.

Lacrima – die Träne – ist eine kapriziöse Traube, die extreme Sorgfalt beim Anbau wie Ausbau verlangt. Wird sie aber mit Hingabe behandelt wie hier bei Marotti Campi, entstehen Weine mit umwerfender Aromatik von Rose und Veilchen, Gewürzen und Wacholder, mit Säure und Struktur. Zurecht werden sie jedes Jahr mit zwei und drei Gläsern im GR geehrt.